From Far Away
header
zitat des tages
„In einem Lande, wo den Leuten, wenn sie verliebt sind, die Augen im Dunkeln leuchteten, bräuchte man des Abends keine Laternen.“- Georg Christoph Lichtenberg
lied des tages
yeah yeah yeah - spencer & hill

Ich habe diesen Blog völlig vergessen, habe ihn in die hinterste Schublade meines Gedächtnisses versteckt, aber irgendwie bin ich gerade darauf gekommen, dass ich mir die Einträge hier ja einmal durchlesen könnte. Mir fällt auf, ich war echt sehr verliebt und blauäugig in der Sache mit dem Typen.
Auf jeden Fall bin ich jetzt glücklich und weiß, was ich habe und dass ich die tollsten Freunde und den schönsten und allertollsten Freund auf Erden habe. Ich bin so verliebt und das wird auch nicht mehr so schnell aufhören. Er ist das Beste, was mir bis jetzt passiert ist und ich würde ihn am liebsten nie gehen lassen, wenn er wieder nach hause muss oder so.
Es ist, als wäre ich verzaubert. Aber bei ihm ist das genauso, glaube ich. Früher war er immer total unromantisch, doch er hat sich verändert, sagen seine Freunde. Ich bin so froh, dass ich mich gut mit ihnen verstehe! Sonst wäre das echt stressig geworden - wie es das am Anfang auch war. Aber warum Sorgen machen, wenn's gar nicht nötig ist?
Ich hoffe, ich werde ihn nicht verlieren in der Zeit, die ich in Australien bin. Das würde ich, glaube ich, nicht sooo gut verkraften und es würde mir total dreckig dort drüben gehen, weil er einfach am wichtigsten ist von alledem, was ich hier habe.
Aber ich glaube an uns und ich glaube an ihn. Ich vertraue ihm und hoffe, dass sich das auch auszahlen wird. Denn eigentlich sind wir doch unbesiegbar ...
Wenn wir die 10 Monate schaffen, dann schaffen wir alles.
Ich liebe Dich, Ole.
7.3.11 23:39


Werbung


yesterday, yesterday

[zitat des tages]
"Lache nie über die Dummheit der anderen. Sie ist deine Chance."
Winston Churchill
[lied des tages]
schland, oh schland - uwu lena

hiiiiii!
gestern habe ich vor dem training kurz mit ihm geschrieben. jaaaaaaaaaa, endlich! *-* ich hätte das nicht mehr lange ausgehalten, wirklich.
er musste dann aber auch weg, aber er hat mich kleine maus genannt, was mich total gefreut hat wieder
ich hatte die ganze zeit das gefühl, als würde ich ihn nerven, aber vielleicht lag es auch einfach nur daran, dass er beschäftigt war, keine ahnung.
ich bin so froh, endlich wieder was von ihm gehört zu haben! er spielt bald bei einer besseren mannschaft, ein scout hat ihn beim spiel entdeckt, das er hatte, nachdem wir uns getroffen haben, yeah! ich freu mich echt richtig für ihn! vielleicht kommt er ja noch ein bisschen weiter, wär ja klasse für ihn.

dann hatte ich training, war auch ganz gut, bin wie immer mit meiner 'fahrradgäng' hin- und zurückgefahren, das ist echt immer lustig mit denen!

heute habe ich irgendwie überhaupt keine motivierung. ich hab echt keine lust, irgendetwas zu unternehmen! vielleicht gehe ich gleich nochmal ganz kurz raus und mache ein paar unkreative bilder oder so was. war schon bei den zeugniskonferenzen, es bleibt nur ein mädchen aus meiner klasse sitzen! ziemlich gut für meine klasse. da 2 leute wechseln, einmal die, die eh sitzen bleibt und dann noch eine andere freundin, sind wir dann nur noch 18 leute in der klasse, aber wir kriegen dann wahrscheinlich die realschüler, die dann weiter abi machen wollen, mal schauen.
am liebsten wäre es mir, wenn fabi jetzt gleich on kommen würde und wir wieder ein treffen abmachen könnten, weil ich ihn unbedingt wiedersehen möchte, ich vermisse ihn echt schrecklich.

ich war samstag mit einer freundin erst bei einem hockeyspiel von den jungs aus der jugend unter mir und dann war ich mit ihr in der stadt und habe mir da schuhe für den abschlussball gekauft. ich hoffe, ich kriege in denen keine blasen, sonst hätte ich echt ein problem! deswegen trage ich sie die woche über jetzt auch ganz oft und so, damit ich die ein wenig eintrage und alles. sind auch höher als meine alten, deswegen übe ich dazu noch ein bisschen. auf jeden fall bin ich dann mit der bahn zurück nach hause gefahren und dann kam mir in der bahn, die in die richtung fuhr, aus der ich kam, meine beste freundin mit noch zwei mädchen aus meiner klasse, ich war total überrascht, und habe meiner besten freundin gleich geschrieben, wo sie denn hin wollen und alles. da meinte sie dann zu mir, dass sie ins joker wollen [joker: disco bei uns in der stadt, er arbeitet da]und da ging's dann los. ich bin so eifersüchtig geworden und war und bin so enttäuscht von meiner besten freundin, das geht gar nicht. als ich dann endlich zuhause war, musste ich noch kurz mit meiner mutter reden, es war die reinste qual. danach bin ich sofort nach oben, ich war so fertig. habe da dann erstmal schön geheult; aber so richtig. danach ging's mir aber auch nicht wirklich besser. dann gab es essen und ich musste wieder runter, habe mich dann erstmal ein wenig abgeregt und musste mich total zusammenreißen, beim essen nicht nochmal loszuheulen. danach bin ich wieder nach oben und habe ihm eine sms geschrieben. wie's ihm geht und ob er heute da arbeitet und ob er bald mal wieder zeit für EINE stunde für mich hat. naja, darauf hat er dann nicht geantwortet.
ich hatte solche angst, dass meine beste freundin ihn da treffen könnte und ihn anflirten würde und alles! ich finde es eh total übertrieben, dass sie schon inne disco ist und so, ich finde, mit 14 muss man das jetzt noch nicht so unbedingt bringen.
ich habe ihr dann geschrieben, dass sie bitte nichts machen soll, wenn sie ihn da sieht und so. da fragt sie mich ernsthaft erstmal, warum sie ihn da sehen sollte! ich dachte mir auch nur so, danke, tolle beste freundin, die mir auch toll zuhört! ich habe ihr so oft erzählt, dass er da arbeitet!


boooah. so sauer bin ich auf sie!

so, das war's erstmal von mir.
xxxxx
15.6.10 18:24


verliiiiiiiiiiiiiiiiebt! :/

[zitat des tages]
Man kann niemanden überholen, wenn man in seine Fußstapfen tritt.
Francois Truffaut
[lied des tages]
das glück - pohlmann

so. donnerstag habe ich mich mit fabi getroffen, endlich wieder. ♥ aber wir waren nicht im kino, weil er erstens ein spiel hatte und wir uns wieder nur kurz treffen konnten und zweitens, weil der film, in den wir gehen wollten, auch nicht mehr lief. aber wir haben uns getroffen wir waren wieder eis essen, er hat mich wieder eingeladen
dann haben wir wieder ganz viel geredet und mir ist nochmal aufgefallen, wie schön er doch ist .. und toll und wundervoll. ahhhh! ich liebe seine haare! und seine arme! und sein t-shirt, das er anhatte! und ihn! ach man. ich darf mir aber nicht zu viele hoffnungen machen, weil es ganz bestimmt alles nichts zu bedeuten hat. aber er meinte, wenn wir uns das nächste mal treffen, gehen wir ins kino oder machen was anderes schönes! ♥
dann wollte ich noch ein paar bilder machen an so einem see, der bei mir in der nähe liegt und da wir beide mit dem fahrrad waren, hat er mich da noch hingebracht obwohl das 20 minuten von der stadt bis dahin waren und er da wieder zurückmusste durch die stadt. :D dann haben wir uns umarmt, irgendwie länger als davor und dann kam da eine oma vorbei, und meinte "das geht doch nicht! ihr gebt euch hier küsschen in der öffentlichkeit und was ist mit mir?" :D und da meinte er dann "oh, wenn sie wollen, dann komme ich in 5 minuten auch nochmal zu ihnen .." ich hoffe, ich sehe ihn bald wieder ...
ich war ja mit meiner hockeymannschaft auf einem turnier, es war das reinste chaos :D die älteren jungs waren mittags schon besoffen und haben so auch hockey gespielt, manchmal die bälle um ca. 2 meter verfehlt und so, naja. abends war's auch ziiiiiemlich lustig :D wir waren alle ziemlich dicht. :D das einzig beschissene an dem abend war, dass ich dann erstmal mit so einem typen rumgemacht habe, erstens total hässlich und zweitens IH! ich habe auch alle zugeheult damit, wie sehr ich fabi doch vermisse und alles ... naja. was soll's. sollen sie das ruhig wissen, wie's mir geht.

endlich blauen nagellack !
heute gekauft, in der stadt, richtig glücklich jetzt! :D

gute nacht! xxxxxxxxxx
8.6.10 22:58


das leuchten der stille

[zitat des tages]
"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt."
Albert Einstein
[lied des tages]
save you - simple plan

oh. morgen. morgen seh ich ihn endlich wieder. dass das so schnell geht, ich dachte gestern noch, ach, das ist lange, 2 tage wären viel, aber ich bin jetzt schon total nervös und aufgeregt. gestern habe ich deutsch geschrieben und nur an ihn gedacht. es war ein wunderbares gefühl im bauch, so ein fliegen, diese freude, diese ungeduld, wunderbar einfach.
abends musste ich dann aber gleich wieder weinen, weil ich mir wieder so viele hoffnungen mache und das einfach nicht sein kann. nein, er wird nichts wollen. nein - rein gar nichts.
wir werden ins kino gehen, in "das leuchten der stille". ich war in dem film schon, aber das wollte ich nicht sagen, weil sonst auch keine anderen filme liefen, in die ich wollte, wenn ich sie nicht schon geguckt habe und ich dachte, der ist am schönsten und traurigsten und so was. als ich mit meiner besten freundin in dem film war, musste ich weinen, ich hoffe, das passiert mir morgen nicht auch ... mal gucken. :D hoffentlich nicht. neeeeeein! naja, wenn doch, dann ist das ja auch nicht schlimm. ist ja eh dunkel. vielleicht bin ich eh abgelenkt. bestimmt. vielleicht sitze ich da einfach nur halb allein da und werd dann aber auch traurig, weil ich weiß, dass das eh nichts aus uns wird. mal gucken.
ich freue mich schon sooooooo hoffentlich wird das gut, ich wünsche mir das so! :D
naja. ich habe heute hockeytraining und ich mache vielleicht dann auch noch bei den damen mit, also doppelt training, sehr gut. gleich ein paar kalorien verbrennen.
ich habe meine 1+ englischarbeit wiedergefunden, yeah!:D meine lehrerin hatte mich schon ziemlich angemeckert, aber da war sie dann ja wieder -in meinem block, tja. meine ordnung halt.

ich freue mich so sehr auf morgen, das glaubt ihr gar nicht, mir wird schlecht vor freude, wenn ich zu dolle bzw. zu plötzlich daran denke ...
bis dann! xxxxxxxx
2.6.10 15:32


donnerstag, donnerstag, donnerstag ♥

[zitat des tages]
„Angst ist eine der wichtigsten Emotionen, die der Mensch mitbekommen hat.”
Thomas Huber
[lied des tages]
my heart is yours - didrik solli-tangen

endlich
endlich
endlich
endlich
endlich
ENDLICH

er hat geschrieben
echt, ich kann's kaum glauben, herzstillstand. er hat mich gefragt, ob ich donnerstag zeit habe. es würde ihn freuen wenn ja.
kurz davor stand ich noch an der einfahrt unserer straße, weil der mond so schön aussah und habe geweint, weil es so wunderschön gewesen wäre, mit ihm jetzt da zu sein. als ich mich dann eingeloggt habe, sah ich natürlich sofort, dass ich 2 neue nachrichten hatte, weil ich da immer sofort hingucke, in der hoffnung, eine von fabi zu bekommen. naja. ich wollte mir keine hoffnungen machen und habe mir gesagt, er ist es nicht, nein, nein, nein. und dann war eine von ihm. herzstillstand, wie gesagt. oh man. ♥

davor hatte ich noch tanzen und war danach im kino. mit einer freundin, die ich seit der grundschule kenne und leider nicht mehr so viel kontakt zu ihr habe. aber es war guuuuuut, sehr sogar. ihr müsst unbedingt in sex and the city 2, ich sag's euch! der ist zwar ziiiiemlich lang und teuer :D ABER ES LOHNT SICH! find ich

ihr freund war auch im kino, wir sind dann zusammen mit ihm und so 'nem kumpel von ihm nachhause gefahren und jaaaa. ihr freund sieht seeeehr gut aus :D

ich bin soooooo glücklich!
bin heute mit meiner besten freundin in der stadt gewesen, ich liebe sie einfach. sie ist sooooo wunderbar! ♥

gute nacht und noch viel spaß beim eurovision song contest falls ihr den auch guckt! ;D xxxxxxxxxxxxx
29.5.10 21:51


vermissen ist scheeeeeiße II

[zitat des tages]
"I never thought that anybody in this class would write a text like this. When I read the diary entries, I really started crying!"
meine Englischlehrerin zu meiner Arbeit :D
[lied des tages]
take me or leave me - stanfour

über's wochenende war ich ja in meppen, bei einer freundin, die nach der 2. klasse dahin gezogen ist, es war klasse. echt, ich werd' die tage nicht so schnell vergessen. ich bin mit einer guten freundin zu ihre gefahren und wir hatten zu dritt echt spaß und zwar nicht nur ein bisschen.
es war sooooooo toll!
und dann habe ich noch von ihm geträumt. wie wunderschön er doch ist! ich hätte nie gedacht, dass ich so von ihm reden würde! ich hätte ja auch nie gedacht, dass ich ihn so vermissen könnte und würde, ich meine, keine ahnung! alle sagen, dass ich ihm auch was bedeute, weil er mich ja gefragt hat, ob wir uns nochmal treffen wollen und weil er auch zu mir meinte, dass er gerne neben mir sitzen würde in dem moment, aber ich weiß nicht. ich bin mir da nicht so sicher. ich meine, er ist 18, vielleicht meint er das alles ganz anders! und ich mache mir dann wegen sowas hoffnungen! ich möchte das nicht, echt nicht! aber immer wieder kommen dann so sachen von ihm, ab und zu, selten, aber viel zu oft, die mir das gefühl geben, dass ich ihm doch ein bisschen, ein ganz kleines bisschen wichtig sein könnte. ACH SCHEISSE MAN!

gleich zum hockeytraining. wir machen 'n mannschaftsfoto für die neue webseite und ich gucke dann halt noch weiter zu und so.
ich hatte 'ne mandelentzündung, deswegen meint meine mutter, dass ich noch nicht wieder mitmachen darf, naja. aber morgen darf ich natürlich wieder beim schulsport mitmachen. -.- tooooooll! auf schulsport kann ich jetzt wirklich verzichten! :D

ich bin wieder weg,
xoxo.
26.5.10 15:14


krank;schmerzen;müdeeee

[zitat des tages]
„Es ist an der Zeit, daß ich das Feld räume. Ich beginne, die Dinge so zu sehen, wie sie sind.”
Unbekannt
[lied des tages]
the drucks don't work - the verve

heute bin ich schon nach der zweiten stunde nachhause gegangen, weil ich einfach totale hals- und ohrenschmerzen hatte. und HABE. wie gestern auch schon. eigentlich bin ich auch nur zur schule gegangen für sportunterricht, weil es ein bisschen komisch kommt, wenn ich jeden donnerstag zu sport wieder und wieder fehle oder nicht mitmachen kann. naja, wie auch immer.
dann war ich eben noch bei meiner ärztin, sie war total entsetzt, warum ich nicht gestern schon gekommen wäre und so. das hat mich irgendwie schon ziemlich gefreut, weil meine mutter der meinung war, dass das gar nichts schlimmes sei und ich mich einfach nur anstellen würde :D
meine mandeln sind extremst angeschwollen und vereitert, klingt widerlich, IST widerlich. ich muss jetzt so verschissene kapseln schlucken. eine woche lang jeden tag DREI kapseln. naja. hab ich halt plastik im magen rumschwimmen, merk ich ja nicht. bääääh :D
ich hoffe, er kommt nochmal on heute. ich vermisse ihn so schrecklich ... ach maaaan!
heute abend gucke ich germanys next topmodel, was ich den rest des tages so machen werde, weiß ich noch nicht so genau, mal gucken ;D

so, ich bin dann weg. tschüss, tschüss, tschüss
xxxxxxxxxxxxx
20.5.10 13:18


 [eine Seite weiter]
Design, Picture & Texture
Gratis bloggen bei
myblog.de